Werbung

Sonntag, 22. Januar 2017

Weißkohl (geschmort)


Weißkohl (geschmort): Geschmorter Weißkohl ist ein einfaches und schnelles Weißkohl Rezept für Ø Preis von 0,38 Euro.


Weißkohl, Kalorienarm, Günstig, Gemüse, Einfach, Rezept
Bildquelle




Weißkohl (geschmort)


Zutaten für 4 Portionen

  • 1 Weißkohl
  • 1 Würfel Brühe
  • Salz, Pfeffer
  • etwas Öl zum anbraten

Zubereitung:

Weißkohl von den äußeren Blättern entfernen.

Den Kohl bis zum Strunk hobeln und dann in einer Pfanne kurz mit etwas Öl anbraten.

Dann den Topf mit etwas Wasser & Gemüsebrühe aufgießen, zum dünsten, bis der Weißkohl weich ist. (Ca. 40 Minuten) In der Zeit immer wieder mal umrühren.

Kurz vor Ende Würzen mit Salz & Pfeffer.

Dazu schmeckt Kartoffelpüree, Salzkartoffel oder Bratkartoffel.



Tipps:
  • Man kann auch mit Kümmel und Kräuter wie Schnittlauch würzen.
  • Etwas Tomatenmark hinzufügen, oder mit Sahne oder Schmand für mehr Geschmack
  • Man kann auch eine kleingehackte Zwiebel mit anbraten (mit dem Weißkohl) oder auch eine geraspelte Möhre hinzufügen.
  • Man kann den Weißkohl auch mit Speckwürfel oder Schinken anbraten/ zubereiten.
  • Dazu passt auch Fleisch wie Hackfleisch/ Bouletten oder Bratwurst.
  • Gericht kann eingefroren werden und schmeckt beim aufwärmen.

Preis - 0,38 Euro

(immer die preiswertesten Produkte...)

1 Weißkohl = 1,34 €

1 von 10 Brühwürfel einer Packung (0,99 €/ 10) = 0,10 €
Salz, Pfeffer & etwas Öl pauschal = 0,05 €


Somit 4 Portionen = 1,49 €/ pro Portion = 0,38 €




---Produktempfehlung---
Knipp, Kohl & Klaben: Bremer Kult-Rezepte





ähnliches Rezept als Kochvideo:

Youtube: Spitzkohl (mit Schinken) geschmort





Haben Sie Ideen & Anregungen - bitte hinterlassen Sie einen Kommentar - Danke

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen